News

03.11.2016

*** 2. PLATZ - EUSKIRCHENER KLEINKUNSTPREIS ***

Wir sind gespannt, ob Vanessa Maurischat im Nachgang zum Wettbewerb noch um ne Urinprobe gebeten wird. ;-)

Wer so erkältet so ne Krachershow abliefert... da muss doch was im Hustensaft gewesen sein.

 

#unserekünstler #sindwaselba #euskirchen #janvanweyde #michaelfeindler #romanweltzien

 

17.09.2016

Kappelner Literaturpreis an ANNIE HEGER

Die Stadt Kappeln wird in diesem Jahr den 26. Niederdeutschen Literaturpreis an Annie Heger überreichen. Die junge ostfriesische Künstlerin erhält den überregional bedeutenden Preis am 4. November 2016 in Kappeln.

Die diesjährige Jury mit Christoph Ahlers (NDR), Marianne Ehlers (SHHB) und Dr. Reinhard Goltz (INS) begründet ihren Entschluss, den Literaturpreis der Stadt Kappeln an Annie Heger zu überreichen, folgendermaßen:

Annie Heger hat sich als junge und frische Stimme des Niederdeutschen einen Namen gemacht. Sie erzählt, singt und tanzt, unterhält ihr Publikum mit Esprit und Charme – komödiantisch und frech, tiefsinnig und mit ostfriesisch-flinker Zunge. Im Radio gehört sie zu den jungen „Hör mal ’n beten to“ – Stimmen. Sie moderiert plattdeutsche Band-Wettbewerbe, aber auch Crossover-Shows auf Hochdeutsch.

Mit einem ihrer beliebtesten Programme, dem Musik-Kabarett „Watt’n Skandaal“, erobert sie als Entertainerin Bühnen in ganz Norddeutschland. Als Mitglied der Gruppe „Sweet Sugar Swing“ führt sie ihr Publikum in längst vergangene Zeiten – mit Swing op Platt. Auch als Schauspielerin fühlt sie sich auf der Theaterbühne zuhause. Am Oldenburgischen Staatstheater spielte sie mit großem Erfolg den Mephisto im plattdeutschen „Faust“. Seit einigen Jahren leitet sie ebenfalls in Oldenburg das PLATTart-Festival für neue niederdeutsche Kultur.

Annie Heger verleiht der plattdeutschen Sprache ihren eigenen Ton, verknüpft mit künstlerischer Vielfalt und hoher Bühnenpräsenz. Damit trägt die 33-jährige Künstlerin maßgeblich dazu bei, auch ein junges Publikum für das Plattdeutsche zu begeistern.

15.06.2016

JETZT BEI UNS ...Tastenwirbel....

HENNING PERTIET!
 
THE Boogie Woogie Pianist über den Axel Zwingenberger sagte:
"Henning Pertiet hat mehr Blues im kleinen Finger als mancher in der ganzen Hand"
 
Wir freuen uns diesen verrückten Kerl in unserer Booking-Agentur begrüßen zu dürfen! Liebe Boogie Woogie Frenetiker, kommet, schauet & buchet!

26. Mai 2016

EIN MANN IM HAUS!

Wir haben eine neue Elke.

Mirko Noffke arbeitet ab sofort für "Maurischat Künstler und Konzepte" und ist ein wahrhaftiges Geschenk.


Wir freuen uns wirklich sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit.


Und wer schonmal seine beachtliche Telefonstimme hören will, der kann ja so tun, als würde er ein.e unsere.r Künstler.innen buchen wollen.

fon 0441.2171702

noffke@agentur-maurischat.de

 

Wir machen erstmal nen Sekt auf! Juhu.

24. Mai 2016

TUSCH !!! - Matthias Weiss ab sofort bei uns

Meine Damen und Herren, Mesdames et Monsieurs, Ladies and Gentlemen.... wir präsentieren voller Freude: MATTHIAS WEISS.

 

Alle Auftrittsanfragen, Autogrammwünsche und Heiratsanträge laufen von nun an über unseren Schreibtisch.

 

"Er macht Kabarett im eigentlichen Sinn, ist unprätentiös, scharf-, tief und unsinnig, ist fein- und zeitgeistig und spielt obendrein noch begnadet Klavier." (Bietigheimer Zeitung)

 

Freundesein bei Facebook: Matthias Weiss
Website: www.leichtelieder.de

14. März 2016

Buchveröffentlichung: 60 Jahre Hör mal'n beten to!

Annie Heger ist mit drei Geschichten in dem Jubiläumsbuch der NDR-Radioerfolgskolumne dabei!

 

„Hör mal `n beten to“ ist seit 60 Jahren das erfolgreiche Markenzeichen für Plattdeutsch im Norddeutschen Rundfunk. Dieses Buch versammelt einen Querschnitt aus sechs Jahrzehnten: Geschichten mit achtersinnigem Humor op platt erzählt. Hier spiegelt sich der norddeutsche Alltag auf vielfältigste Weise wider. Von den Anfängen mit Rudolf Kinau und Irmgard Harder bis in die Gegenwart mit Ina Müller,Matthias Stührwoldt oder aber Annie Heger - jeder der hier versammelten Beiträge hat seinen ganz eigenen Reiz.

 

Amazon - Koopmannsladen

 

21. Februar 2016

#‎WünschDirMichEgalWohin‬ - Experiment

 

Bringt mit GigFlip Eure Stadt ganz nach oben auf den Tourplan. Annie hat sich dafür selbst zur Verfügung gestellt!

 

Und das geht so:

 

1. Wünsche Dir auf www.gigflip.de Annie in Deine Stadt und zeig so, welcher Ort nicht auf ihrem Tourplan fehlen sollte.

 

2. Hole Deine Freunde ins Boot und bringt so gemeinsam Eure Stadt nach ganz oben in ihrer zukünftigen Tourplanung.

 

3. Sichert Euch die Chance auf die ersten Tickets im VVK und andere exklusive Angebote.

 

Da sind wir ja mal gespannt! Und wer dann eh schon dabei ist, seine Heimatstadt in den Booking-Dschungel zu werfen, sollte sich gleich mal die anderen Künstler anschauen und sich bei Gefallen wünschen.

 

Man kann sogar SuperFan werden. Juhuu!

GigFlip - Annie in Deiner Stadt

31. Januar 2016

Börse ist nur einmal im Jahr!

Was auf der Börse passiert, bleibt auf der Börse!

 

Wir wollen aber, dass alle frohe Kunde in die Welt getragen wird. Hier sieht man unseren Stand am Morgen danach:

Die legendäre Börsen-Veranstaltung "Rauchen & Saufen Oberhausen" der Agentur Grubenblumen von Susanne Fünderich hatte den Stand am Dienstagabend in Schutt und Asche gelegt, aber in nur 5 Minuten ist am nächsten Morgen selbiger wieder als Phönix erstanden!

An diesem Stand haben wir diverse Veranstalter aus der ganzen Republik nicht nur mit Sekt, sondern auch mit unseren Künstlern versorgt und wir können es kaum erwarten, all die neuen Termine bekanntzugeben.

 

Der Lutterbeker-Film hat für eindrücklichen Gesprächsstoff auf dem Messegelände gesorgt. Wir sind stolz, ihn bei uns beherbergt haben zu dürfen.

 

Nach der Börse ist vor der Börse, aber wir schonen unsere platten Stimmbänder noch diesen Sonntag, dann geht es wieder los!

19. Dezember 2015

Heger & Maurischat GbR goes Facebook und Freiburg

Wer den Messekatalog für die 28. Internationale Kulturbörse Freiburg am Wochenende in den Händen hielt, konnte es bereits nicht übersehen:

 

Wir sind da!

 

Und diesmal nicht ausschließlich als Agentur Maurischat Künstler und Konzepte, sondern auch mit unserem Label kosmopolit records und unserem Verlag kosmopolit music group, die sich jetzt alle in der Heger & Maurischat GbR vereinen.

 

Wir freuen uns über alle Besucher und Rinnen an unserem Stand 2.10.13 in der Halle 2!

 

Und wer es nicht erwarten kann, uns zu sehen: LASST UNS FREUNDE SEIN!!

Wir sind jetzt bei Facebook und stoßen auf jeden neuen Liker an.

 

Alle Infos zur Kulturbörse Freiburg

LIKE uns bei Facebook

04. November 2015

Dreharbeiten von OSTFRIESISCH INTENSIV beendet

Annie Heger unterrichtete den Schauspieler Dieter "Didi" Hallervorden für seinen neuen Film.
In "Ostfriesisch intensiv" spielt er einen ostfriesischen Stiesel. Für die Rolle muss er natürlich Plattdeutsch sprechen. Das bekam er von Annie Heger beigebracht, die auch das fiktive Platt erfand für das fiktive ostfriesische Dorf Niederhörn, in dem die Geschichte spielt. Die Dreharbeiten fanden bis gestern südlich von Hamburg statt.


Annie Heger im Interview mit ostfriesen.tv - Klick hier!

02. Oktober 2015

Endlich haben sie ihr Seepferdchen gemacht, nur noch für 2016 buchbar!

Das Programm „Nacktbaden“ von Vanessa Maurischat und Holger Edmaier ist ausschließlich noch für 2016 zu buchen, danach ist erstmal Schluss mit Seelen-Striptease.


Seit 2011 konnte man erleben, wie Edmaier & Maurischat sich gegenseitig bekriegten und versöhnten, therapierten und beglückten, in den Wahnsinn trieben und dem Treiben der Triebe einen Sinn gaben!


Dafür gab es 2012 den Kabarettpreis "Hofer Theresienstein".


2016 holen die beiden zum letzten Mal ihre Schwimmflügel raus und paddeln ihre letzte NACKTBADEN-Tour auf Deutschlands schönste Gewässern.

31. August 2015

Buchveröffentlichung: Dat harr blond so eenfach ween kunnt!

Schwarzes Haar in Ostfriesland? Das ist ja fast exotisch! Aber man fällt als Paradiesvogel unter den Möwen nicht nur auf, nee, man bekommt auch weniger Bontjes und Blütenkönigin in Wiesmoor wird man schon gleich gar nicht.

Annie Heger macht aus ihrem Schicksal eine Tugend: Sie schreibt Geschichten über diese maßlos unterschätzte Region der Herzen, erzählt aus ihrem Leben. Unkonventionell und ungewöhnlich.

So erfährt man all das, was man vielleicht bloß in der schönen Heimat erleben kann. Von Ost-Ost-Freundschaften, ihrem immer singenden Opa, den oft einsilbigen Menschen, außerost-friesischen Reiseerlebnissen und dass es doch blond manchmal hätte so einfach sein können.


Erscheint am 9. September 2015 im Quickborn Verlag


Koopmannsladen

10. Juli 2015

Verlagsgründung: kosmopolit music group

Die 360°-Betreuung unserer Künstler und Künstlerinnen erfüllt sich wieder um ein paar weitere Grad.

Unser neuer Verlag kosmopolit music group ist neben kosmopolit records (Label) und Maurischat Künstler und Konzepte (Booking-Agentur) die jüngste Unternehmung der Heger & Maurischat GbR.

Welche Komponisten/Textdichter und -innen von uns ab jetzt urheberrechtlich vertreten und betreut werden, wird bald hier zu sehen sein:

www.kosmopolitmusic.de

05. Mai 2015

Annie Heger und Vanessa Maurischat - Deligierte der Textdichter

In München fand in Verbindung mit der jährlichen Mitgliederversammlung der ordentlichen Mitglieder eine Versammlung aller außerordentlichen und angeschlossenen Mitglieder statt.


Die Versammlung wählt alle drei Jahre aus ihrer Mitte getrennt nach Berufsgruppen (Komponisten, Textdichter und Verleger) Delegierte für die Mitgliederversammlung der ordentlichen Mitglieder.

 

 

Im Jahr 2015 wurden die Delegierten der angeschlossenen und außerordentlichen Mitglieder für die Versammlungen der ordentlichen Mitglieder in den Jahren 2015, 2016 und 2017 gewählt.


Annie Heger und Vanessa Maurischat wurden beide zu Delegierten der Berufsgruppe Textdichter gewählt und freuen sich auf diese neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit den anderen gewählten Delegierten.


www.gema.de

02. April 2015

Knuddel Award 2015

Am 2. April wurde im Hotel MOA Berlin im Rahmen einer Gala bereits im 3. Jahr der Knuddel-Award verliehen. Fünf Kategorien standen mit jeweils vier Nominierten in den vergangenen Monaten zur Auswahl. Holger Edmaier, der durch uns mit dem Duo Programm Nacktbaden vertreten wird, führte durch die Gala mit Musik-Acts von Corinna May, Daniel Schuhmacher, Carlos Fassanelli, Fräulein Wommy Wonder, den Crazy Queens und Vanessa Maurischat, die am Vortag für einen erkrankten Act zusagte einzuspringen.

 

 

Als “beste Repräsentanten der Community” wurde 100% Mensch ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preis von Laudatorin und Vizeweltmeisterin im Degenfechten, Imke Duplitzer, an Annie Heger, Vertreterin des Teams hinter “100% Mensch”.

 

Am Ende der Verleihung sangen viele Künstler und Künstlerinnen des Projekts nicht nur DEN Song für den sie ausgezeichnet wurden, sondern präsentierten zum  Finale auch noch ihre neue Pride Hymne für 2015: 77 - Love is Love.

 

www.100mensch.de

25. Januar 2015

27. Internationale Kulturbörse Freiburg

Mit neuem Standort, mehr Platz, einem Kühlschrank, einem Live-Auftritt und einem weiteren neuen Künstler ist  "Maurischat Künstler und Konzepte"  vom 26. - 29.01 auf der Internationalen Kulturbörse Freiburg.


Vanessa Maurischats Live-Auftritt ist am Donnerstag, 29.01. um 17.30 Uhr im Theatersaal 2.

 

Halle 2 / Stand 2.10.13

16. Oktober 2014

Ho Ho Ho - Swingin' Santa is comin' to WDR!

Mary, Tina und Annie werden am 7. Dezember den WDR weihnachtlich zum Swingen bringen. In der Live - Sendung "Schöne Bescherung" entführen die Ladies von Sweet Sugar Swing die Zuschauer in einen vorweihnachtlichen Abend voller Glanz und Besinnlichkeit.

Jeder, der die Weihnachts-CD "Swingin' Santa" also nicht in seinem Nikolausstiefel hatte, kann sich darauf freuen am 2. Advent sich zuhause mit Spekulatius und Glühpunsch vor den Fernseher zu setzen und sich auf das Fest der Feste einzustimmen.

 

www.wdr.de

www.sweetsugarswing.com

10. Oktober 2014

WATT'N SKANDAAL! - Annie veröffentlicht platte Platte

Am 31. Oktober erscheint das Solo-Debutalbum der Sängerin und Moderatorin Annie Heger, welches eine Hommage an Ihre Muttersprache ist: Plattdeutsch.
 
Auf der platten Platte des gleichnamigen Bühnenprogramms „WATT'N SKANDAAL!“ findet man Schätze, die man erwartet. Wie eine im 6/8-Takt schunkelnde Quetschkommode, rauhe Töne, manchmal in so blauem Blues, wie es nur einem Seemann zu Gesichte steht und uns wie eine steife Brise zwingt „tegenantobölken“ und dann wird man im nächsten Moment belehrt – mit der Zerbrechlichkeit einer Botschaft über „Glaube, Liebe, Heimat, diese drei; aber über die Heimat ist die größte unter ihnen."
 
Ausschnitte daraus konnte man im September bereits bei Platt Live!, dem plattdeutschen Musikfest von NDR 1 Welle Nord live und im Radio hören.

Am 26. Oktober stellt Annie um 15 Uhr in der Kulturlounge der Kulturetage in Oldenburg die Platte ausgewählten Gästen bi Ostfreesentee und een örnlich Beer bei einem Plattennachmittag vor.

30. Mai 2014

100% Mensch - Der Benefizsong für Gleichstellung und Menschenrechte

Mit Hella von Sinnen, Annie Heger, Stephan Runge, Dr. David Berger, Markus Grimm, Steffi List, Holger Edmaier, Claus Vincon u.v.m.
SängerInnen, SchauspielerInnen, AutorInnen, ModeratorInnen und EntertainerInnen haben sich auf die Initiative des Komponisten und Musikkabarettisten Holger Edmaier zusammengefunden, um gemeinsam ein Lied gegen Homophobie und für Menschenrechte zu singen.
Der Erlös aus dem Verkauf der Single „100% MENSCH“ geht an die Hirschfeld-Eddy-Stiftung, die sich weltweit für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender, Transsexuellen, Intersexuellen und Queers (LSBTTIQ) einsetzt. Die Stiftung arbeitet seit 1996 unter anderem mit Projekten in Russland, Afrika und Mittelamerika zusammen.

 

„100% MENSCH“ wird zum 30. Mai 2014 als Download erscheinen und ab dem 4. Juli 2014 als reale CD zu erwerben sein.

27. April 2014

Ein kreativer Kamikazeflug ohne Bruchlandung

 

Vanessa Maurischat:

 

"Liebe Welt, ich lebe noch! Und das sogar sehr gut, im Gepäck einen wunderschönen Premierenabend in meiner Heimat, mit Familie, Freunden, seit Jahren bekannten Gesichtern und Fremden. Ich danke Euch allen, die Ihr mit mir dieses "erste Mal" zu einem wirklich charmanten, intimen Erlebnis gemacht habt. Natürlich gibt es noch viel zu tun und zu schleifen, aber: Der erste Kamikazeflug war kein Blindflug! Das hier gibt es morgen in der Zeitung zu lesen, und nein, der Fahrzeughalter mit den offenen Fensterscheiben gehört nicht zum Programm"

 

Braunschweiger Zeitung

 

 

25. März 2014

AMOR & PSYCHO: Vanessa Maurischat feiert Premiere in Braunschweig

 

Nach „Nacktbaden“ und „Sekt and the City“ gibt sich die Berliner Kabarettistin mit Braunschweiger Wurzeln in ihrem neuen Programm gänzlich Amor & Psycho hin. Zwischen Sehnsucht und Wahnsinn ist es schließlich nur ein schmaler Grat, genauso wie zwischen Kabarett und Comedy.

Ein Grat, auf dem Vanessa Maurischat traumwandlerisch balanciert. Singen ist die beste Medizin und das Klavier der Defibrillator fürs Gemüt. Elegant werden die verwirrten Hirnhälften entknotet, bis wir wieder klar sehen.


Entscheiden Sie selbst, wie viel Amor und wie viel Psycho in Ihnen steckt und finden Sie Antworten, die niemand braucht, am Ende des Abends aber keiner mehr missen möchte.

Amor & Psycho, mit Liebe gegen den täglichen Wahnsinn! Ein Muss für Schlauberger, Angsthasen, Hobbypsychopathen und Möchtegerncasanovas.

26. April 2014 20h

Brunsviga, Karlstr. 35, Braunschweig

 

24. Februar 2014

Annie - Neue Stimme bei "Hör mal'n beten to!"

Heute wird Annie zum ersten Mal in der plattdeutschen Radiosendung "Hör mal'n beten to!" auf NDR1 zu hören sein. Die Radiosendung wird seit 1956 werktäglich ausgestrahlt. Plattdeutsche Natives wie z. B. Gerd Spiekermann, Yared Dibaba und Ina Müller und jetzt eben auch Annie Heger plaudern über tagesaktuelle Themen, erzählen Alltagsgeschichten und kommentieren das Weltgeschehen aus der Sicht der Norddeutschen.

 

Heute - 24. Februar - um 11.45 Uhr auf NDR 1 Niedersachsen und wer es verpasst:

Podcast - Hör mal'n beten to!

11. Februar 2014

Vanessa am 15.02.14 live im Radio!

15.02.2014

Deutschlandrundfahrt live 15.05 - 16.00 Uhr
Live aus Hannover mit Vanessa Maurischat


2014 reist die 'Deutschlandrundfahrt' durch die Landeshauptstädte, um das 20jährige Jubiläum von Deutschlandradio zu begehen. Seit 20 Jahren ist das Deutschlandradio der Sender der Länder, seit fast zwei Jahrzehnten spürt die Deutschlandrundfahrt dem Besonderen, dem Beispielhaften, dem Bemerkenswerten in deutschen Städten und Regionen nach. Auch in Niedersachen war die Sendung oft zu Besuch, hat interessante Menschen und Projekte vorgestellt, hat Musikern die Chance gegeben, bundesweit gehört zu werden. Eine Auswahl herausragender Niedersachsen wird in dieser Sendung noch einmal vorgestellt werden. Berühmt müssen sie nicht sein, aber sie müssen etwas zu sagen haben oder uns mit ihrer Musik berühren.

Vanessa Maurischat ist bereits zum dritten Mal Teil des musikalischen 
Rahmenprogramms dieser Sendung und wird in der Cumberlandschen Bühne Ausschnitte aus ihren aktuellen Bühnenprogrammen spielen. Natürlich live!

Die Veranstaltung beginnt bereits um 14.30 mit einem musikalischen Vorprogramm und der Vorstellung der Gäste, von 15.05 bis 16.00 Uhr überträgt der Sender live aus der Cumberlandschen Bühne des Staatstheaters.

Wer nicht vor Ort sein kann, lauscht am Radio oder folgt dem Livestream!

www.deutschlandradiokultur.de

24. Januar 2014

Maurischat Künstler und Konzepte auf der IKF in Freiburg

Liebe Veranstalter, Künstler, Agenten, liebe Kollegen!

 

Maurischat Künstler und Konzepte wird vom 27. - 30.01 auf der Internationalen Kulturbörse Freiburg (IKF) mit einem Stand vertreten sein.

Wir freuen uns auf viele gute Gespräche, Liveauftritte, ANregungen und den ein oder anderen Sekt.

 

Halle 2 / Stand 2.0.12

Be there or be square!

10. Januar 2014

Annie wird neue Künstlerische Leiterin vom PLATTart Festival

PLATTart - Festival für Neue Niederdeutsche Kultur hat eine Nachfolgerin für den Festivalinitiator Honne Dohrmann gefunden: Annie Heger.

Das Festival wird überregional vom 27.02. - 08.03.2015 von der Oldenburgischen Landschaft als Veranstalter organisiert und mit vielen Kooperationspartnern wie z.B. dem Oldenburgischen Staatstheater als Veranstaltungsort und kultur nord als Festivalbüro durchgeführt.

Getreu nach dem Motto "Geiht nich, gifft nich!", wird sich Annie diesem Festival mit Herzblut widmen!

29. November 2013

Sweet Sugar Swing - Swingin' Santa CD Release

Zwei Jahre mussten die Fans auf das neue Weihnachtsprogramm und -album „Swingin’ Santa“ warten. Belohnt werden sie mit feinstem Close Harmony Gesang, raffinierten Arrangements und perfekter Einstimmung – passend zum Fest der Feste.

23. November 2013

Herzlichen Glückwunsch JIMMY GEE!

Jimmy Gee gewinnt beim 31. Deutschen Rock & Pop Preis in Ludwigshafen und wird als bester Gitarrist 2013 geehrt.